Dienstag, 19.12.2017

"Schneewittchen" ...
... wäre auch ein passender Name gewesen

Montag, 18.12.2017

Whippetohren können alles. Auch z.B. als Navigator fungieren ;-)
"Wir fahren nun 60 Meter geradeaus und biegen dann an der nächsten Schneewehe rechts ab."

Sonntag, 10.12.2017

Die Begeisterung für eine anständige Tiefschneesause hat Oma Whitney sich auch mit 13,5 Jahren bewahrt. Nur der Einmummelfaktor ist etwas erhöht worden und beträgt jetzt drei Schichten ;-)

Donnerstag, 23.11.2017

Die Oma und ihr Rehkitz. Unzertrennlich.

Montag, 6.11.2017

Das obligatorische Montagmorgenbild ;-)
Kommt alle gut durch die Woche!

Freitag, 3.11.2017

Montag, 30.10.2017

"Guten Tag, mein Name ist Mieze, ich bin zwei Jahre alt und von Beruf Whippet. Falls Sie diese Kekse da auf Ihrem Schreibtisch nicht mehr benötigen, kann ich gerne behilflich sein bei der Beseitigung derselben. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit".
(Merke: Wohlerzogene Höflichkeit und penetrantes Betteln schließen sich nicht aus)

Freitag, 27.10.2017

Selbst ist die Frau ;-)

Mittwoch, 25.10.2017

Sonntag, 22.10.2017

Auch wenn sie sehr gerne vor der Tür sitzt und aufmerksam die Gegend betrachtet - Mieze ist definitiv kein Wachhund. Ausnahmslos jeder Mensch und jeder Hund wird freundlich begrüßt, durch den Garten geführt, ins Haus gebeten ... und es steht zu befürchten, dass sie einem potenziellen Einbrecher erstmal einen leckeren Tee kochen würde, bevor sie ihm ausführlich die gesamte Einrichtung zeigt ;-)

Freitag, 13.10.2017

Herrenbesuch: Moody und Merlin, ihres Zeichens Cousins und gute Freunde, haben gestern den Damen ihre Aufwartung gemacht. Gut erzogen, freundlich und dazu auch noch très chick - solche Jungs hat man doch immer gerne zu Gast!

Freitag, 6.10.2017

*Pssssst* nicht so laut sprechen bitte am frühen Morgen! Das linke Öhrchen schläft noch ...

Donnerstag, 5.10.2017

Dieses lustige Urlaubsbild haben wir von Quinn bekommen (Halbbruder, Onkel, Großonkel in Personalunion ;-))
Er demonstriert hier seine ganz spezielle Methode, auch eher träge Hundekollegen zum Spielen zu bringen. In diesem Fall waren es zwei etwas füllige Labbis, die sich durch die vermeintlich gemütliche Pose täuschen - und tatsächlich zu einer gediegenen Strandsause überreden ließen.
Quinn ist eben nicht nur ziemlich clever, sondern auch voller Humor, wer kann da schon nein sagen ;-)
Liebe Grüße an Waltraud und Jochen!

Montag, 1.10.2017

Brückentag und Nieselregen. So geht's ;-)

Samstag, 30.9.2017

Gestern trafen wir Freund Nigel und da kann man nur sagen: Im Vergleich zu den zarten Whippetmädchen ist so ein echter Greyhoundkerl schon eher ein RICHTIGER Hund.
Er selber scheint allerdings von seiner Größe nichts zu wissen und zeigt sich so verschmust und anhänglich wie ein Schoßhündchen ;-)

Donnerstag, 28.9.2017

Samstag, 16.9.2017

Ganz entspannt und aufgetürmt ins Wochenende ;-)

Samstag, 9.9.2017

Zu schade, dass wir die roten Coursing-Stretchwesten nicht dabei hatten ;-)

Freitag, 25.8.2017

Auf besonderen Wunsch eines einzelnen Fans ;-) gibt es hier noch ein weiteres Foto aus der Garten-Serie.

Sonntag, 20.8.2017

Noch düsterer grau-in-grau kann es draußen nicht mehr werden. Da hilft dann irgendwann nur noch Photoshop öffnen und Farben aufdrehen ;-)
Fröhlichen Sonntag Euch allen wünscht Mieze, die Wühlmaus!

Donnerstag, 17.8.2017

Nur mal so zur Info: Hier gibt es zwei riesige Plüschkörbchen, ein megadickes Kunstpelzkissen in XXL, ein Hundesofa mit (Ihr ahnt es schon?) weichen Flauschdecken und diverse Sitz- und Abhänggelegenheiten, die selbstverständlich ausnahmslos whippetgerecht gepolstert sind. Warum die Damen sich also in dieses uralte, brettharte, mit fiesem Kunstleder bezogene Miniding quetschen müssen wird eines der ungelösten Rätsel der Whippetheit bleiben ...

Dienstag, 15.8.2017

Abendsonnengartenmieze ;-)

Montag, 14.8.2017

Monday morning moment of peace ...
Kommt alle gut durch die Woche!

Sonntag, 13.8.2017

Unsere (fast) täglichen Waldspaziergänge bei (fast) jedem Wetter - tausend Eindrücke, eine große Ruhe, das Licht von glitzernd bis geheimnisvoll, die Luft von kristallen bis dschungelfeucht. Der sprichwörtliche Balsam für Körper, Geist und Seele ...

Dienstag, 8.8.2017

"Die müssen (können/sollen) doch bestimmt den ganzen Tag rennen, oder?!?"
"Äh *räusper* eigentlich eher nicht."

Sonntag, 6.8.2017

Einen gemütlichen, entspannten Sonntag wünscht Mieze allen Freunden, Bekannten und Unbekannten! Lasst es Euch gutgehen ;-)

Dienstag, 2.8.2017

Herzchenküsschenschlafen. Soll besonders erholsam sein ;-)

Dienstag, 25.7.2017

Kuddelmuddelwuddelwhippets ;-)
Was soll man sonst auch machen bei dem Wetter ...

Freitag, 21.7.2017

Krönchen. Immer nett, immer adrett. Und die beste Entdeckerin jeder noch so kleinen Erhebung, auf der man sich wichtig in Pose werfen kann ;-)

Donnerstag, 13.7.2017

Sommer am See, flirrendes Licht.

Montag, 10.7.2017

Das Wölkchen schläft schon ...
Gute Nacht allerseits ;-)

Donnerstag, 4.7.2017

Die Sprache der Whippets - wer braucht schon Worte, wenn er über ein unerschöpfliches Repertoire von Blicken, Mimik, Gesten verfügt. Und wenn Mensch bereit ist, sich darauf einzulassen, auch mal schweigend zuhört (statt den Hund vollzuquatschen), wird er wunderbare Unterhaltungen führen und Dinge erfahren, die in keinem Buch stehen ;-)
Krönchen jedenfalls kann sehr präzise mitteilen, was sie gerade denkt ...

Dienstag, 4.7.2017

"... und wenn Sie mir die Mahlzeiten dann bitte hier draußen servieren könnten? Vielen Dank!"

Montag, 3.7.2017

Mit dem üblichen Montagmorgen-Schlummerbild - heute unter dem Motto "Zwei in einem Sack" ;-)- wünschen wir allen eine schöne Woche!

Samstag, 1.7.2017

*pssst* - das gestreifte Reh ist wieder im Garten. Immer in der Dämmerung ... zum Tagebuch Januar bis Juni 2017